Skip to content

KDE und RSS

Ich bin immer noch nicht dahinter gestiegen, weswegen Google einen Feldzug gegen RSS führt, aber genauer betrachtet ist das nur ein weiterer Grund den großen Internetkonzernen den Rücken zu kehren und zu selbstgehosteten Diensten zurück zu kehren. Umso mehr freut es mich zu lesen, dass für OwnCloud ein RSS Reader samt API in den Startlöchern steht und sich auch schon jemand gefunden hat, der an einer Akonadi/Akregator Integration arbeitet. Das wird super, denn es fiel mir damals echt schwer von Akregator auf den Google Reader umzusteigen. Musste aber sein zwecks Synchro.

Mit viel Glück wird das noch rechtzeitig vor der Einstellung des Google Readers fertig und landet dann hoffentlich zeitig in der Distribution meiner Wahl.