Skip to content

M$ hört mit

Und der nächste Instant Messanger ist ganz offiziell unbrauchbar. Wenn ich mir das so recht überlege gibt es eigentlich keine Alternative mehr zu (einem selbst gehosteten) Jabber, falls es je eine gab ... .

An der Stelle auch relevant, die neueste Geschichte aus dem Hause Marlinspike, der für die Saudis eine Abschnorchelanlage für Twitter, Viber, Line und WhatsApp konzipieren sollte.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!